Das polizeiliche Charakterzertifikat (auch polizeiliches Führungszeugnis genannt) ist ein offizielles Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Antragsteller keine Vorstrafen hat. Dieses Zertifikat ist in vielen Ländern erforderlich, um anständiges Verhalten und gute moralische Grundsätze bei der Beantragung der Staatsbürgerschaft, bei Reisen ins Ausland, bei der Arbeitssuche oder bei der Auswanderung nachzuweisen.

Ein polizeiliches Führungszeugnis ist erforderlich, wenn Sie ein Visum für ein beliebiges Land beantragen. Wie erhalten Sie Ihr polizeiliches Charakterzertifikat? Das vollständige Verfahren können Sie hier einsehen. Wenn Sie nach Charakterzertifikatstypen suchen, müssen Sie verstehen, dass es einen Unterschied zwischen polizeilichen Charakterzertifikaten und anderen Charakterzertifikaten gibt.

Wer braucht ein polizeiliches Charakterzertifikat?

Viele Länder verlangen von Bewerbern, dass sie bei der Beantragung der Staatsbürgerschaft, bei Reisen ins Ausland, bei der Arbeitssuche oder bei der Auswanderung polizeiliche Führungszeugnisse vorlegen. Wenn eine Organisation Mitarbeiter sucht, benötigt sie dieses Zertifikat auch, um nachzuweisen, dass der Bewerber keine Vorstrafen und kein destruktives Verhalten hat.

Welche Informationen enthält das polizeiliche Charakterzertifikat?

Die Struktur eines polizeilichen Charakterzertifikats ist wie folgt: Name der Organisation, die das Zertifikat ausstellt; Datum der Bewerbung; Namen und Adressen von Querverweispersonen (diese Personen sind nicht vorbestraft); Familienstand; nächste Angehörige; Beschreibung mit beigefügtem Bild, aus dem Geburtsdatum und -ort, Größe, Gewicht, Augen-/Haar-/Hautfarbe usw. hervorgehen; Adresse, an der der Antragsteller in den letzten fünf Jahren gelebt hat; alle Verurteilungen des Antragstellers mit Datum, Ort und begangenen Straftaten.

Verfahren zum Erhalt eines polizeilichen Charakterzertifikats

  1. Wenden Sie sich an die Zweigstelle Ihres örtlichen DPO-Sicherheitsbüros, um ein „Police Character Certificate“ zu erhalten.
    Besuchen Sie diese Filiale in Ihrer Stadt und bitten Sie sie, ein polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen, damit sie Ihnen ein Antragsformular aushändigen.
  2. Füllen Sie dieses Antragsformular aus, fügen Sie die erforderlichen Dokumente mit diesem Formblatt bei und gehen Sie zurück zur Zweigstelle des Sicherheitsbüros. Sie werden dieses Formular nun zur Überprüfung an Ihre örtliche Polizeidienststelle weiterleiten.
  3. Jetzt müssen Sie dieses Formular zu Ihrer örtlichen Polizeidienststelle bringen, wo SHO und die Gebiets-DSP Ihnen nach Prüfung Ihrer Dokumente die Freigabe erteilen
  4. Abschließend müssen Sie Ihr Formular an das Security Branch Office zurücksenden
  5. Erhalten Sie Ihr Zertifikat in den nächsten drei Werktagen.

Behalten Ihr Original-NIC, Reisepass und Eigentumszuteilungsschreiben oder Mietvertrag mit Passbildern, die die Sicherheitsabteilung besuchen.

Benötige ich ein polizeiliches Führungszeugnis?

Wenn Sie jemals in einem Land leben, überprüfen Sie, ob dessen Regierung ein polizeiliches Führungszeugnis verlangt oder nicht, um gute moralische Prinzipien zu beweisen. Wenn Sie bei Auslandsreisen oder der Beantragung eines Visums zur Arbeitssuche keine Probleme haben möchten, ist es immer besser, dieses Zertifikat zu erwerben.

Was passiert, wenn kein Datensatz gefunden wird?

Man kann auf diese Situation stoßen, wenn man seine moralischen Prinzipien für Auslandsreisen oder Auswanderung beweist. Dies kann vorkommen, wenn der Antragsteller viele Jahre nicht an einem Ort gelebt hat oder in einem Land geboren wurde, in dem keine Aufzeichnungen verfügbar sind, oder wenn er in der Vergangenheit im Ausland gelebt hat. Ein Ausweg aus dieser Situation besteht darin, zwei Personen, die ebenfalls vorbestraft sind und den Antragsteller kennen, an einen sauberen Bürger zu verweisen.

Wie lange ist das polizeiliche Charakterzertifikat gültig?

Das polizeiliche Charakterzertifikat bleibt nur nach einmaliger Verwendung gültig. Ein weiteres polizeiliches Führungszeugnis benötigen Sie, wenn Sie nach einiger Zeit Ihre moralischen Grundsätze erneut unter Beweis stellen wollen.