Was ist ein Motivationsschreiben

DieMotivationsschreiben,motivierender BriefoderMotivationsschreibenist ein Vorstellungsbrief einem anderen Dokument beigefügt oder beigefügt, wie z fortsetzen oder Lebenslauf. Der Hauptzweck einer Abdeckung (motivierend) soll einen HR-Spezialisten davon überzeugen, dass Sie der am besten geeignete Kandidat für eine bestimmte Position sind.

Passen Sie Ihre Motivation immer an die Stelle, das Praktikum, Ihre Initiativbewerbung und die Organisation an. Oder zum Beispiel zu der Veranstaltung, für die Sie sich interessieren, wie einem Wirtschaftskurs oder einer Karrieremesse, die eine Lebenslaufauswahl anwendet. Ihr Motivationsschreiben unterstützt Ihren Lebenslauf. Zeigen Sie der Organisation, dass Sie die von ihr bereitgestellten Informationen beachtet haben.

Was ist der Unterschied zwischen einer Motivation und einem Anschreiben?

DieMotivationsschreibenwird normalerweise verwendet, wenn Sie sich um etwas bewerben, z.

Sie müssen darlegen, warum Sie sich für die konkrete Tätigkeit interessieren, Ihre Motive, warum Sie studieren oder den Studiengang besuchen möchten, warum Sie sich für die konkrete Hochschule oder den Studiengang entscheiden etc.

DieMotivationsschreibenwird verwendet, wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben. Sie senden sowohl ein Anschreiben als auch Ihren ausführlichen Lebenslauf.

Im Anschreiben müssen Sie deutlich machen, auf welche Stelle Sie sich bewerben und warum Ihr Profil zur Stelle passt. Einfach ausgedrückt muss es die Frage „Warum Sie?“ beantworten.

Weitere Informationen zum Anschreiben finden Sie unter Lebensläufe & Anschreiben. Sie müssen jedoch bedenken, dass das Anschreiben Ihre relevanten Fähigkeiten und Erfahrungen in Bezug auf die Position hervorheben sollte. Hinterlassen Sie die Details in Ihrem Lebenslauf und nutzen Sie die Chance, Dinge zu sagen, die in Ihrem Lebenslauf nicht zum Ausdruck kommen.

Beenden Sie Ihr Anschreiben immer mit der Bitte um ein Vorstellungsgespräch und der Erreichbarkeit (zB telefonisch).

Beispiel für ein Motivationsschreiben

Sehr geehrte Damen und Herren:

Mit diesem Schreiben möchte ich mein Interesse bekunden, als Erasmus-Student an der Universität XY zu studieren.

Zurzeit studiere ich den Masterstudiengang Regionale Geographie an der ABC University in London. Nachdem ich die Materialien des Auslandsreferats meiner Universität durchgesehen hatte, war ich sehr erfreut, die Möglichkeit zu finden, ein einsemestriges Geographiestudium an der Universität XY zu absolvieren. Ich habe mich für dieses Programm entschieden, weil ich mir sicher bin, dass es mein zukünftiges Studium stark bereichern und mir in meiner zukünftigen Karriere helfen wird. Darüber hinaus betrachte ich dieses Programm als eine großartige Gelegenheit, mit der britischen Kultur und dem Bildungssystem in Kontakt zu treten. Nicht zuletzt bin ich sehr neugierig auf unterschiedliche Zugänge zur Geographie an der ausländischen Hochschule.

Ich habe mich für die Universität XY entschieden, weil mir das Modulsystem des Studiums sehr gut gefällt. Besonders schätze ich das breite Angebot an Modulen und die Freiheit bei der Studienplanung. Viele der angebotenen Module sind für mich einzigartig, da es an meiner Heimatuniversität kein Äquivalent gibt. Sehr wichtig für mich ist auch die Note „sehr gut“ für die Lehre des Fachbereichs Geographie und die insgesamt freundliche Atmosphäre sowohl an der Universität als auch in der Stadt. Der dritte Hauptgrund, warum ich mich für XY entschieden habe, ist das Forschungsinstitut für Stadt- und Regionalpolitik. Es ist spezialisiert auf interdisziplinäre Forschung zu zentralen regional- und stadtpolitischen Fragestellungen, einem mir sehr vertrauten Gebiet der Geographie.

Während meines vorherigen Studiums habe ich festgestellt, dass ich mich auf Stadt- und Verkehrsgeographie spezialisieren möchte. Die Universität XY bietet mir die Möglichkeit, durch Module sowohl des Geographischen Instituts als auch des Instituts für Stadt- und Regionalplanung mit diesen Themen in Berührung zu kommen. In meinem letzten Jahr an der ABC University arbeitete ich an einer empirischen Studie mit dem Schwerpunkt Transportkosten von Suburbanisierung und Zersiedelung. Mein Projekt hat mir sehr gut gefallen und ich möchte es gerne weiterführen. Ich möchte meinen Aufenthalt in XY nutzen, um meine Kompetenzen in der empirischen Forschung weiterzuentwickeln und mit der Arbeit an meiner Diplomarbeit zu beginnen. Die Möglichkeiten, die mir die Universität XY bietet, erweitern die meiner Heimatuniversität. Ich würde Module mit den Schwerpunkten Verkehr und Stadtgeographie und Europäische Studien belegen.

Ich würde sehr gerne ein Semester an der Universität XY verbringen. Dies würde mir die Chance geben, meine geographischen Kenntnisse im inspirierenden, kreativen und weltoffenen Umfeld einer der größten britischen Universitäten zu vertiefen. Außerdem konnte ich mein Englisch verbessern und mein Selbstvertrauen stärken, die TOEFL-Prüfungen nach meiner Rückkehr zu bestehen. Darüber hinaus bin ich zuversichtlich, dass meine Erfahrung in London äußerst spannend, unterhaltsam und wertvoll für mein Studium und die allgemeine Entwicklung sein wird.

Vielen Dank, dass Sie meine Anfrage berücksichtigt haben. Ich freue mich auf Ihre positive Antwort.

Hochachtungsvoll,
Suzan Elternteil

Motivationsschreiben 1

Motivationsschreiben 2

Heutzutage ist es sehr üblich, dass europäische Universitäten, die verschiedene internationale Masterstudiengänge anbieten, von Bewerbern eine Reihe wichtiger Dokumente wie Lebenslauf, Transcript of Records, Bachelor-Diplom, Sprachzertifikat usw.

Dennoch ist eines der wichtigsten Dokumente, die den Unterschied machen und Ihnen einen Platz in Ihrem angestrebten Masterstudium sichern können, das Motivationsschreiben.

Das Motivationsschreiben (oder Anschreiben) ist wahrscheinlich das persönlichste Dokument Ihrer Bewerbung, wenn man bedenkt, dass Sie tatsächlich die Möglichkeit haben, eine Präsentation über sich selbst zu schreiben.

Mit der Anforderung eines Motivationsschreibens bietet Ihnen der Recruiting-Ausschuss des Masters die Möglichkeit, sich in einem kurzen Dokument in Briefform zu beweisen, in dem Sie relevante und interessante Einblicke zu Ihrer Person geben und beweisen sollen, dass Sie richtig und motiviert sind Person, die für das Programm ausgewählt werden soll.

Das Verfassen eines solchen Schreibens kann sich für manche Bewerber als schwierig und herausfordernd erweisen. Sie fragen sich oft, wie das Schreiben aussehen soll, was es enthalten soll und wie man die Koordinatoren davon überzeugt, dass sie die Richtigen für das Programm sind .

Das Internet ist vollgepackt mit verschiedenen Websites, die Tipps und Tricks zu solchen Briefen anbieten. Durch einfaches Eintippen von „Motivationsschreiben“ in eine der geweihten Suchmaschinen finden Sie eine Vielzahl von Beispielen für verschiedene Motivationsschreiben mit strukturellen und inhaltlichen Details.

Dieser Artikel konzentriert sich auf einige wichtige Punkte aus persönlichen Erfahrungen, die sich in meinem Fall bewährt haben und hoffentlich hilfreich sein werden, um Ihnen beim Verfassen eines guten Anschreibens zu helfen:

Mach deine Hausaufgaben!

Bevor Sie mit Ihrem Motivationsschreiben beginnen, informieren Sie sich am besten über die Hochschule, die den Masterstudiengang anbietet, und über den Studiengang selbst. Normalerweise ist die Website der Universitäten ziemlich übersichtlich und informativ über ihre Anforderungen, Erwartungen und die von ihren Kandidaten erwarteten Qualifikationen und Eigenschaften.

Wenn Sie etwas über ihre Anforderungen, ihre wichtigsten Projekte, Aktivitäten, persönlichen Philosophien und Interessen wissen, können Sie sich ein Bild davon machen, was Ihr Brief enthalten sollte. Sich auf die Hauptaktivitäten und Interessen der Universität zu beziehen, wird auf jeden Fall dazu beitragen, eine positive Zusammenarbeit zu beginnen.

Um das perfekte Motivationsschreiben zu erhalten, müssen Sie auch über hervorragende Englischkenntnisse verfügen. Wenn Sie Ihre Englischkenntnisse verbessern möchten,

Ideen und Hauptpunkte

Beginnen Sie damit, einige der wichtigsten Ideen aufzuschreiben, wichtige Punkte, die Sie in Ihrem Brief ansprechen möchten, und bauen Sie später darauf auf, und bereichern Sie dann den Inhalt. Ein Beispiel wäre:

  • Machen Sie Ihr Ziel klar: Geben Sie eine kurze Vorschau auf den Rest des Briefes;
  • Warum sind die Hochschule und der Masterstudiengang Ihrer Meinung nach interessant und für Sie geeignet?
  • Konzentrieren Sie sich auf einige Ihrer stärksten Qualifikationen, bisherigen Erfahrungen (internationale Erfahrungen sind immer relevant) und Qualitäten; Ordnen Sie die mittleren Absätze nach den Qualifikationen, die für das Programm am wenigsten relevant sind, und Sie können auch Ihrem Lebenslauf für weitere Details entnehmen;
  • Bekunden Sie abschließend Ihr Interesse und zeigen Sie Ihre Wertschätzung für die Chance, sich in dem Schreiben zu beweisen (in einigen Fällen können Sie ein persönliches Gespräch verlangen).

Persönlich & originell

Geben Sie Ihren Lesern einen Einblick in Ihre Persönlichkeit. Denken Sie daran, dass dies ein sehr persönliches Dokument ist, in dem Sie nachweisen müssen, dass Sie sich von den anderen Bewerbern unterscheiden und dass Sie aufgrund Ihrer Qualitäten, Fähigkeiten und Qualifikationen für die Teilnahme am Programm geeignet sind.

Obwohl es manchmal hilfreich sein kann, andere Beispiele zu haben, kopieren Sie keine anderen Briefe, die Sie gesehen haben, und versuchen Sie, originell zu sein, da dies sehr hilfreich ist! Vermeiden Sie es außerdem, zu viel mit sich selbst zu prahlen. Von Ihnen wird nicht erwartet, dass Sie sich als Superheld präsentieren, sondern objektiv und realistisch.

Erster Eindruck

Ob das Aussehen Ihres Briefes, die Gliederung und Gliederung in Absätzen, die Schriftgröße, die Länge des Briefes oder sogar der erste Absatz, der erste Eindruck zählt immer!

Sei professionell und konsequent

Präsentieren Sie Ihren Brief in einem professionellen Format, Stil und Grammatik. Lassen Sie es auf Rechtschreibfehler überprüfen und achten Sie auf Konsistenz (zB gleiche Schriftart, gleiche Abkürzungen im gesamten Brief etc.).

Andere Meinungen und Ratschläge

Es ist immer eine gute Idee, Ihre Freunde, einen Lehrer oder jemanden, der bereits einen solchen Antrag gestellt hat, um Rat zu fragen. In der Regel können Sie sich an Studierende wenden, die bereits den Masterstudiengang studieren, für den Sie sich bewerben, und diese können Sie gut beraten.

Denken Sie jedoch, wie bereits erwähnt, immer daran, ein Original zu sein und vermeiden Sie es, andere Briefe zu kopieren!

All diese wichtigen Punkte können Ihnen helfen, ein erfolgreiches Motivationsschreiben zu schreiben, aber am Ende ist Ihre persönliche Note und Ihr Wissen das, was zählt und den Unterschied macht.

Ein gutes Motivationsschreiben ist immer dann erfolgreich, wenn der Bewerber wirklich interessiert und bereit ist, den gewünschten Studienplatz im Masterstudiengang seiner Wahl zu bekommen. Was Sie wirklich brauchen, ist, sich selbst zu vertrauen und es auszuprobieren. Und wenn Sie beim ersten Mal nicht erfolgreich sind, versuchen Sie es weiter, denn Sie werden es schaffen!

Hier einige Beispiele für erfolgreiche Motivationsschreiben:

  • Motivationsschreiben für ein Studium der Biomedizintechnik;
  • Motivationsschreiben für ein Tourismus- und Entrepreneurship-Studium;
  • Motivationsschreiben für ein Informatikstudium;
  • Motivationsschreiben für ein Wirtschaftsinformatik-Studium;
  • Motivationsschreiben für ein Studium der Advanced Optical Technology;
  • Motivationsschreiben für einen International MBA;
  • Motivationsschreiben für ein Studium der Lebensmittelsicherheit;
  • Motivationsschreiben für ein Studium der Geschichte und Orientalistik;
  • Motivationsschreiben für ein Studium der Politikwissenschaft.
Bewerben Sie sich jetzt für einen Master im Ausland

Wenn Sie sich für ein Promotionsstudium im Ausland bewerben möchten, können Ihnen Studienportale helfen. Jetzt können Sie sich direkt über unser Portal bei einer unserer Partneruniversitäten bewerben, also schauen Sie sich deren Programme an und finden Sie das Richtige für Sie.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertet Artikel
Motivationsschreiben
Autor Bewertung
51Stern1Stern1Stern1Stern1Stern